Beiträge

PowerBar Ernährungs-Blog: Kohlenhydrat-Empfehlungen für Wettkämpfe

Neben gezieltem Training und genetischer Voraussetzung ist wahrscheinlich die richtige Kohlenhydrat- und Flüssigkeitsstrategie einer der wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Leistung in einem Rennen.  Weiterlesen

Ausflug ins Grüne

Freiwasserschwimmen - immer wieder eine Herausforderung!

Am Sonntag ist es wieder so weit: Für die Wechselszene-Starter steht der erste Wettkampf an, bei dem die Auftaktdisziplin im Freiwasser stattfindet. Genauer gesagt im Steinberger See, mit einer Fläche von 1,84 km² der größte See der Oberpfalz.
Um aller Aufregung (naja, dem größten Teil zumindest) vorzubeugen, momentan liegt die Wassertemperatur bei 17-18 °C und niemand muss ohne Neoprenanzug auskommen.

Trotzdem ist es an der Zeit einen Blog über das Freiwasserschwimmen zu schreiben – macht man ja schließlich nicht alle Tage.

Grundsätzlich gilt: jedes offene Gewässer ist anders. Wassertemperatur, Strömungen, Wellengang, Sicht, Untergrund und Ufer sind wohl die Dinge, die man vorsichtig erkunden oder auch erfragen sollte, bevor man sich motiviert ins Nass stürzt. Weiterlesen

Sturm am Beckenrand

Der erste Triathlon der Saison in Amberg ging für das Wechselszene-Team letztes Wochenende erfolgreich und reibungslos über die Bühne. Alles lief nach Plan.
Nicht ganz plangemäß sollte der Tag für viele Athleten verlaufen – zum Zeitpunkt der Messung war nämlich das Wasser des Hockermühlbads noch ein klein wenig zu warm, sodass die Wettkampfrichter ein Neoprenverbot aussprechen mussten.
Die Bandbreite der Reaktionen war groß. Verständlich, so eine Entscheidung beeinflusst den Wettkampf schließlich maßgeblich.

Dennoch – und das ist meine ganz persönliche Meinung zu diesem Thema – kein Grund, völlig aufgeregt oder gar entrüstet zu reagieren!

Klar, es war kalt.
Ich war selbst mit fünf Jacken bekleidet am Beckenrand gestanden und habe immer noch gefroren. Aber mal ganz ehrlich: Wer von uns hat sich nicht schon einmal mit der berühmt-berüchtigten triathletischen Eisenhärte gebrüstet?
Zu dieser Eisenhärte gehört es nun mal auch, dass man sich mit den Widrigkeiten des Wetters auseinandersetzt! Weiterlesen