Beiträge

Warum? Darum! Mit Jan Wolfgarten: Freiwasserschwimmen

WarumDarum2

    • Da schwimmt man die ganze Zeit im Becken und im Wettkampf ist dann sowieso alles anders, wundert sich das Wechselszene-Skelett jedes Jahr. Wie kann ich das Schwimmen im Freiwasser dennoch gut meistern?

Weiterlesen

Warum? Darum! Mit Jan Wolfgarten: Techniktraining

WarumDarum2

    • Techniktraining ist das Wichtigste, wurde dem kleinen Wechselszene-Skelett gesagt. Deshalb schwimmt es in jeder Stunde fleißig seine Übungen. Manchmal ärgert es sich jedoch – denn die Anderen schwimmen immer noch schneller, und es selbst scheint einfach nicht besser zu werden. Woran liegt’s?

Weiterlesen

Warum? Darum! Mit Jan Wolfgarten: Aufbau eines Schwimmtrainings

WarumDarum2

Am liebsten springt das Skelett in’s Wasser und zieht eine Stunde lang seine Bahnen. Doch nun mal Butter bei de Fische: Wie sollte ein effektives Schwimmtraining aufgebaut sein?

Weiterlesen

Warum? Darum! Mit Jan Wolfgarten: Schwimmen im öffentlichen Badebetrieb

WarumDarum2

Schwimmen im öffentlichen Badebetrieb kann ganz schön nervig sein. Spielende Kinder, Aquajogger und ältere Badegäste. Da wird das Schwimmtraining zur Slalom-Einheit und zur Nervenprobe. Gibt es einen Tipp, wie man so etwas am besten meistern kann und noch mit einer effektiven Einheit nach Hause geht?

Weiterlesen

Warum? Darum! Mit Jan Wolfgarten: Lohnt sich ein Schwimmcoach?

WarumDarum2

  • Das Wechselszene-Skelett hat sich das Kraulschwimmen vor langer Zeit selbst beigebracht. Am Anfang klappte das ganz gut. Mittlerweile jedoch, wird die Arbeit im Wasser einfach nicht mehr schneller oder gar leichter. Was tun?

Weiterlesen

Buchtipp und Gewinnspiel: Besser schwimmen in allen Lagen

Jeder Schwimmer unterliegt den Gesetzen der Physik und der Strömungslehre im Wasser, folgerichtig nützen Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer nur, wenn ein solides Fundament aus richtiger Technik dazukommt. Allerdings ist die richtige Technik für viele Schwimmer ziemlich rätselhaft, denn ein Großteil der Bewegungen findet unter Wasser statt und bleibt einer genauen Betrachtung weitestgehend verborgen.Sheila Taormina ist angetreten, für jeden Sportler sichtbar zu machen, wie sich die besten Schwimmer der Welt unter Wasser bewegen. Weiterlesen