Beiträge

Interview mit Jan Wolfgarten: „Ich freue mich einmal richtige Rennatmosphäre zu erleben“

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2010Im Dezember 2009 holte sich Jan Wolfgarten überraschend den Sieg über 1.500 Meter Freistil bei der Schwimm-Europameisterschaft in Istanbul. Triathleten können von dieser Zeit nur träumen: 14:20 Minuten brauchte der heute 33-jährige und legte damit eine Fabelzeit hin, die nach wie vor als deutscher Rekord auf der Kurzbahn Bestand hat.

Mittlerweile konzentriert sich der Frankfurter im Raum München mehr darauf, andere im Wasser voranzubringen. Neben zahlreichen Talenten aus der Schwimmerszene schob er sich durch einen Schützling besonders in den Fokus. Als Schwimmtrainer von Sebastian Kienle verhalf er dem deutschen Ironman Weltmeister zu besserer Leistung in der Auftaktdisziplin und damit auch zu entscheidenden Sekunden im Kampf um die Krone.

Wir haben uns mit Jan Wolfgarten unterhalten. Weiterlesen

Sixtus Schliersee Alpen Triathlon: Neoprenservice von Triworld.de

Ingo Kutsche, freiTriworld.de bietet im Rahmen des Sixtus Schliersee Alpen Triathlons Neueinsteigern, Hobbyathleten und Triathleten, die noch keinen Neoprenanzug haben, die Möglichkeit sich mit der „zweiten Haut“ des Sportlers, dem Neopren, anzufreunden und im Wettkampf zu testen. Weiterlesen