Beiträge

Buchverlosung: In 20 Wochen fit für die Schwimmstrecke einer Sprintdistanz

„Schwimmtraining to go“ bereitet Triathleten in 20 Wochen optimal auf die erste Disziplin einer Sprintdistanz vor. Die modular aufgebauten Trainingspläne sind in die drei farblich gekennzeichneten Kategorien Basic, Advanced und Profi unterteilt. Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis können die für sie geeigneten Einheiten auswählen und das Trainingsprogramm entsprechend ihres Leistungsniveaus absolvieren.

Spomedis, einmalig

Das effektive 20-Wochen-Programm ist in fünf Blöcke à vier Wochen aufgeteilt, wobei auf drei Belastungswochen eine Entlastungswoche folgt. Die ersten beiden Trainingsblöcke sind auf die Verbesserung der aeroben Ausdauer, Technik und Schnelligkeit ausgerichtet. In den folgenden drei Trainingsblöcken werden die Intensitäten sukzessive gesteigert. Natürlich enthalten die Pläne auch die für jeden Triathleten obligatorischen Freiwasser-Einheiten.

Spomedis, einmalig„Schwimmtraining to go“ ist ganz auf den Trainingsalltag von Triathleten ausgerichtet: Jede Einheit ist auf je eine Karte gedruckt, die sich bequem mit zum Training nehmen lässt. Dank der beiliegenden Schutzhülle ist die Karte außerdem vor Wasserspritzern geschützt und kann immer wieder verwendet werden.

Über die Autorin

Nina Eggert ist Absolventin der renommierten Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes. Die ehemalige Profi-Triathletin feierte selbst zahlreiche Erfolge auf der Kurz- und Langstrecke. Heute ist Nina Eggert als Diplomtrainerin Triathlon für den Nachwuchs beim Schweizer Triathlonverband zuständig.

[gravityform id=“9″ name=“ In wie vielen Wochen macht „Schwimmtraining to go“ fit für die Schwimmstrecke einer Sprintdistanz? “ description=“false“]

Wir verlosen drei Exemplare von „Schwimmtraining to go“. Einsendeschluss ist der 30. November 2014. Der Rechsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der Wechselszene Sportpromotion sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Zur Website des Verlages.

Bilder: Spomedis