Triathleten beschäftigen sich auch in Ihrer trainingsfreien Zeit gerne mit „Ihrem“ Sport. Deswegen wollen wir Euch ein Mal im Monat einen Buchtipp mit Literatur rund um Sport präsentieren. Unser Partner „Sportwelt Verlag“ stellt uns jeden Monat zwei Exemplare der vorgestellten Bücher zur Verfügung, die wir natürlich gerne an Euch zum Testlesen weitergeben.

Buchtipp und Gewinnspiel: Time to run von Anna und Lisa Hahner

Spomedis, einmaligSeit vier Jahren treibt Anna und Lisa Hahner nur ein Ziel an: Der gemeinsame Start über die Marathondistanz bei den Olympischen Spielen in Rio. Am 14. August 2016 wird dieser Traum Wirklichkeit, wenn die Zwillinge zusammen an die Startlinie im Sambodromo von Rio de Janeiro gehen. Ihre Begeisterung und Leidenschaft fürs Laufen teilen die erfolgreichen Geschwister jetzt mit allen, die das Laufen lieben.

In Time to run geben die Hahnertwins zahlreiche Tipps für Trainings-alltag und Wettkampf – von der richtigen Lauftechnik über Ausrüstung, Ernährung und Athletiktraining bis zu Mentaltraining und Wettkampf. Dazu verraten die beiden Marathonläuferinnen ihre persönlichen Erfolgs- und Motivationsgeheimnisse.

Time to run ist nicht nur Laufratgeber und Motivationshilfe, sondern auch ein wertvolles Trainingstagebuch, das jeden Athleten durch sein Läuferjahr begleitet. Die übersichtlich gestalteten Seiten bieten viel Platz für das Protokollieren der eigenen Einheiten und Angaben wie Kilometerzahl, Zeiten, Intensität, Herzfrequenzwerte, Pace und Form.
Damit wird Time to run zum treuen Begleiter im Läuferalltag, der viel Inspiration für Training und Wettkampf bietet.

Die Autorinnen: Anna und Lisa Hahner

Laufen ist die große Leidenschaft der weltweit schnellsten Marathonzwillinge. Im Frühjahr 2012 gab Anna in Düsseldorf ihr Marathondebüt mit einer Zeit von 2:30:14 Stunden. Lisa folgte ihr im Herbst in Frankfurt und lief nach 2:31:28 Stunden als beste Deutsche in die Festhalle ein. Mittlerweile steht Annas Bestzeit bei 2:26:44 Stunden, was Rang sieben der ewigen deutschen Bestenliste entspricht. Im Frühjahr 2014 konnte sie ihren ersten Marathonsieg beim Vienna City Marathon feiern. Lisas Bestzeit liegt bei 2:28:39 Stunden, im Herbst 2015 wurde sie in Frankfurt Deutsche Marathonmeisterin.

Das Buch

Anna und Lisa Hahner
Time to run; Das Trainingstagebuch für alle, die das Laufen lieben
240 Seiten
ISBN: 978-3-95590-096-0
€ 17,95

Time to run erscheint am 8. März bei spomedis.

[gravityform id=“82″ title=“true“ description=“true“]

Herzfrequenz war gestern! Neu ist die Wattmessung für Läufer – Buchtipp und Gewinnspiel

Im Radsport sind sie schon seit Jahren etabliert, jetzt erobern Power Meter auch den Laufsport. „Wattmessung für Läufer erscheint zur Markteinführung der ersten Power Meter für Läufer in Deutschland und ist das ideale Praxishandbuch für die einfache Einführung in die komplexe Materie der Wattmessung.

wattmessung-laeufer_2dWar es erst die Puls- und später die GPS-Messung, ist es jetzt die Wattmessung, die das Zeug hat, den Laufsport zu revolutionieren. Ihr großer Vorteil: Mit einem Lauf-Power-Meter lässt sich die Leistung durchgängig messen – während der Saison, im Wettkampf, auf Strecken mit unterschiedlichem Profil oder auch bei wechselnden Wetterbedingungen. Läufer profitieren daneben noch von vielen weiteren Features dieser Methode wie Verbesserung der Lauftechnik, objektiver Messung der Leistung, besserer Erholung, präziseres Tapering und effektivem Pacing.

Power Meter können also Athleten zu besseren Läufern machen – Wattmessung für Läufer zeigt, wie man diese neuen, revolutionären Trainings- und Wettkampftools optimal dafür einsetzt.

Der Autor

Jim Vance ist Trainer mit einem Bachelor of Science in Physical and Health Education und einer Lizenz von USA Triathlon. Er betreut Profi- und Hobbysportler. Er ist Gründer und Head Coach von Formula Endurance, einem Team von jungen Hochleistungsschwimmern und -triathleten in den USA. Als Amateursportler gewann er Titel bei den XTERRA und ITU World Championships, bevor er seinen Job als Lehrer aufgab und als Profi-Triathlet am US Olympic Training Center trainierte. Er bestritt Rennen bis zur Ironman-Distanz, beim Ironman Florida 2006 wurde er Dritter. Vance schreibt regelmäßig für renommierte Zeitschriften, unter anderem für Competitor und Triathlete.

Das Buch

Jim Vance
Wattmessung für Läufer
Professionell trainieren und laufen mit dem Power Meter
288 Seiten
ISBN: 978-3-95590-110-3
€ 19,95 

Gewinne eines von drei Exemplaren

Beantworte folgende Frage:

[gravityform id=“118″ title=“false“ description=“false“]

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bilder: Spomedis

Buchtipp und Gewinnspiel: „Meine perfekte Triathlonernährung“ von Caroline Cornfine

Meine_perfekte_Triathlonernährung_Cover_2DErnährung ist neben Schwimmen, Radfahren und Laufen eine weitere Disziplin im Triathlon – denn nur wer seinen Körper gut verpflegt, kann ihm auch viel abverlangen. Doch was bedeutet das in der Praxis? Jeder Athlet ist und isst anders und stellt somit unterschiedliche Anforderungen an seine Ernährung in Trainingsalltag und Wettkampf: Wie ernähren vegane Sportler sich ausgewogen? Funktioniert Triathlon auch mit Ernährungskonzepten wie Low Carb oder Low Fat? Und was kann man bei Magen-Darm-Problemen im Rennen tun?

Mit diesem umfassenden Guide können Triathleten aller Leistungsstufen sich ein individuelles Ernährungskonzept zusammenstellen, ohne gleich einen Ernährungscoach anheuern zu müssen. Zahlreiche Rezepte für verschiedene Ernährungsphilosphien, praxisorientierte Tipps und Notfallpläne für den Wettkampf sorgen dafür, dass jeder Athlet Lösungen für seine individuellen Bedürfnisse findet. Mit diesem Buch können Einsteiger und ambitionierte Triathleten ihre Leistungsfähigkeit in Training und Rennen steigern!

[gravityform id=“55″ title=“true“ description=“true“]

Zur Website des Verlages.

Gewinne eines von drei Exemplaren „Geht nicht – läuft! Mein Triathlon ins Leben – ein autobiografischer Ratgeber“

Christian Troger wurde am 8. Oktober 1983 ohne linkes Bein und ohne linke Hüftpfanne geboren. Damals erklärten Ärzte seinen Eltern, dass ihr Sohn niemals würde gehen können. Bereits im zarten Alter von nur 14 Monaten lieferte er den Ärzten den erfreulichen Gegenbeweis.

Mit 24 Jahren war Christian Troger Kettenraucher, ließ keine Party aus und wankte orientierungslos durchs Leben. Er verlor immer mehr den Halt und drohte abzustürzen. Sein eigenes Leben lief an ihm vorbei.

Die Beobachtung eines Ironman, faszinierte Troger – er setzte sich das unmöglich scheinende Ziel, selbst erfolgreich an einem solchen Wettkampf teilzunehmen. 2011 schaffte er das Unglaubliche und kam beim Ironman Austria ins Ziel.

photo-baurecht

Der mittlerweile mehrfache Welt- und Europameister Christian Troger erzählt in seinem Buch seine ganz persönliche Geschichte. Er berichtet, wie er den Weg aus der Sackgasse gefunden hat, den Weg in ein erfolgreicheres, erfüllteres, glücklicheres und zufriedeneres Leben. Ausführlich schildert er, wie er gelernt hat, mit Extremsituationen, Schwierigkeiten, Hindernissen, Ängsten und Niederlagen umzugehen.

„Das Buch wird Menschen berühren und begeistern. Vor allem aber soll es jenen Menschen Hoffnung schenken, die durch Schicksalsschläge vom Weg abgekommen sind und die Mut für den Beginn eines neuen Lebensabschnittes benötigen“, schreibt Franz Klammer in seinem Vorwort.

Durch den Verkauf des Buches wird außerdem eine wohltätige Sache unterstützt. Für jedes verkaufte Buch fließt ein Euro an die Franz Klammer Foundation. Hauptaufgabe dieser Organisation ist die Unterstützung von Personen, die in Zusammenhang mit Sport in Not geraten sind.

U1_Troger_BUCH-2„Geht nicht – läuft! Mein Triathlon ins Leben – ein autobiografischer Ratgeber“
Preis: 24,20 Euro
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten (inklusive 16 Seiten Bildteil)
ISBN Nummer: 978f3f200f04185f1
Erhältlich im gut sortierten Buchhandel (Auslieferung: BilanzfVerlag GmbH), auf der Website des Autors, (www.christianftroger.com), auf der Website der BilanzfVerlag GmbH (www.bilanzbuchring.at), sowie auf Amazon.de.

[gravityform id=“54″ title=“true“ description=“true“]

Einsendeschluss ist der 16. August. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der Wechselszene Sportpromotion sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 Foto: Photo Baurecht

Buchtipp und Gewinnspiel: Besser schwimmen in allen Lagen

Jeder Schwimmer unterliegt den Gesetzen der Physik und der Strömungslehre im Wasser, folgerichtig nützen Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer nur, wenn ein solides Fundament aus richtiger Technik dazukommt. Allerdings ist die richtige Technik für viele Schwimmer ziemlich rätselhaft, denn ein Großteil der Bewegungen findet unter Wasser statt und bleibt einer genauen Betrachtung weitestgehend verborgen.Sheila Taormina ist angetreten, für jeden Sportler sichtbar zu machen, wie sich die besten Schwimmer der Welt unter Wasser bewegen. Weiterlesen

Buchtipp: Der komplette Triathlet

140_buchtip_buttonÜber 150 Siege und Top-3-Platzierungen sowie Weltmeistertitel und Starts bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii – die Erfolgsbilanz von Matt Dixons Profi- und Amateursportlern kann sich sehen lassen. Mit seinem Buch „Der komplette Triathlet“ macht der Proficoach sein Trainingsprogramm nun auch für Freizeitsportler zugänglich. Unser Buchtipp im Juni!

 

Weiterlesen