Einträge von Christine Waitz

Interview mit Tom Mayerhofer: „Der Chiemsee Triathlon, das ist Triathlon in der schönsten Open Air Bühne der Welt!“

  Dass eine Sportveranstaltung Sponsoren benötigt, steht außer Frage. Denn ohne sie wären die Kosten, die solch eine Veranstaltung mit sich bringt, nicht zu decken. Dass sich ein Unterstützer darüber hinaus auch noch in das Event einbringt, das ist selten. Anders jedoch Syntace: Die chiemgauer Technikschmiede für Radkomponenten hat in diesem Jahr erstmals das Kommando über die […]

Stand UP Paddling: Den Chiemsee einmal anders erleben – Gewinnt einen Anfängerkurs!

Mehr und mehr finden Gefallen an der Sportart, die Triathleten gar nicht so unbekannt sein dürfte. Stand up Paddling ist der neue Trend an Seen, Weihern, anderen Gewässern. Auch viele Ausdauersportler wagen sich mittlerweile auf das Brett. Kein Wunder. Seine Vorbilder hat der Sport nicht zuletzt auf Hawaii. Als Absicherung auf der Schwimmstrecke stehen dort […]

Petra Wimberskys Blog: Ruhe, bitte?!

Ausdauertraining gehört einfach zum Fußball in der Vorbereitung mit dazu. Klar, keiner der Spieler mag es, ohne Ball zu laufen. Aber ohne Ausdauertraining geht es irgendwie auch nicht. Also werden noch heute ab und an die Laufschuhe geschnürt und lange Ausdauerläufe von 60 Minuten gemacht.

Buchtipp: Du kannst laufen

Dr. Matthias Marquardt hat mit seinem Standardwerk „Die Laufbibel“, das 2015 mit über 100.000 verkauften Exemplaren zehnjähriges Jubiläum feiert, schon viele Menschen zu besseren, schnelleren und gesünderen Läufern gemacht. In seinem neuen Buch verfolgt der anerkannte Laufexperte einen anderen Ansatz: In Du kannst laufen macht Marquardt Menschen zu Läufern, die es bisher noch nicht waren und immer […]

Interview mit Jan Wolfgarten: „Ich freue mich einmal richtige Rennatmosphäre zu erleben“

Im Dezember 2009 holte sich Jan Wolfgarten überraschend den Sieg über 1.500 Meter Freistil bei der Schwimm-Europameisterschaft in Istanbul. Triathleten können von dieser Zeit nur träumen: 14:20 Minuten brauchte der heute 33-jährige und legte damit eine Fabelzeit hin, die nach wie vor als deutscher Rekord auf der Kurzbahn Bestand hat. Mittlerweile konzentriert sich der Frankfurter im Raum München mehr darauf, andere […]