RoyFit #3: Verbessere dein Radtraining mit dem RoyFit Watt Test

Foto: Rico SchnellerRegelmäßiges Radtraining bringt dich konstant nach vorne. Noch effizienter kannst du dein Radtraining gestalten, wenn du mit Wattmessung arbeitest. Denn so ein Leistungsmesser sagt dir zu jeder Zeit ganz genau, wie viel Kraft du auf dein Pedal bringst. Natürlich erfordern verschiedene Trainings unterschiedlichen Watteinsatz. Diese Werte können in einer professionellen Leistungsdiagnostik ermittelt werden, oder aber du machst Roy Hinnens RoyFit Watt Test.

Ermittle deine persönlichen Watt-Werte

Diesen Test kannst du jederzeit zu Hause auf deiner Rolle mit deinem Rad machen, das einen Wattmesser hat. „Natürlich ersetzt mein 4-Minuten-Test keine professionelle Leistungsdiagnostik. Das komplexe Bild, das so eine Leistungsdiagnostik abliefert erfordert einfach eine viel intensivere Analyse. Aber mein Test kann dir eine Momentaufnahme deines aktuellen Leistungsstands geben, die du ganz unkompliziert jederzeit machen kannst und vor allem auch jederzeit wiederholen kannst,“ erklärt Roy Hinnen.

Wie so ein Test abläuft, kannst du dir im Video ansehen. Dort findest du zum Download auch die Tabelle, mit der du deine Werte ermitteln kannst!

 

 

Trainieren lohnt sich nun noch mehr: Roy Hinnens Buch „Triathlon Total“ gibt’s beim Chiemsee Triathlon unter anderen tollen Preisen als Siegerpreis.

Zur Website von Roy Hinnen.

Foto: Rico Schneller